Parapente au dessus du lac du bourget

Gleitschirmfliegen

Gleitschirmfliegen in Savoie

Nachdem Sie Savoyen dank der vielen Aktivitäten zu Lande (Radfahren, Wandern, Reiten...) entdeckt haben, was sagen Sie, um die Schönheit der Landschaften vom Himmel aus zu bewundern? Was sagen Sie dazu, die Alpen mit Gefühl zu entdecken?

Was ist Gleitschirmfliegen?

Gleitschirmfliegen ist eine Freizeitsportart, bei der man nur mit einem Gleitschirm oder einem "Flügel" lange in der Luft bleiben kann. Im Prinzip startet man von der Seite eines Berges oder steilen Hügels und kann dann fliegen, indem man sich ausschließlich auf die Windkraft und den Widerstand der Kappe des Gleitschirms verlässt. Da es keinen Antrieb gibt, sinken Sie während des Fluges allmählich ab und nutzen die aufkommenden Winde, was leicht bis zu zwei Stunden dauern kann. Während dieser Zeit, im Gurtzeug unter dem Fallschirm sitzend, haben Sie die Möglichkeit, die Gegend von oben zu entdecken und voll in das Erlebnis und die Landschaft einzutauchen.

Üben Sie als Anfänger oder als erfahrener Pilot?

Es gibt viele Möglichkeiten für Sie, diese beeindruckende Disziplin zu üben. Für Anfänger: die Taufe; es ist ein Tandemflug mit einem Instruktor, er sitzt hinter Ihnen, während Sie den Fallschirm führen. Je nach Ihren Wünschen werden verschiedene Formeln vorgeschlagen. Von einem "Entdeckungsflug", der zwischen 15 und 20 Minuten dauert, über einen "Sensationsflug", der zwischen 30 und 45 Minuten dauert, bis hin zu einem "Spazierflug", der etwa eine Stunde dauert, um sich in die Lage eines Vogels zu versetzen und neue Eindrücke zu erleben. Für die Konfirmanden: Kurse sind möglich, von Schnupperkursen über Schulungen bis hin zu Fluchtkursen. Es ist für jeden etwas dabei. Sie sollten auch wissen, dass es möglich ist, diesen magischen Moment am savoyardischen Himmel zu verewigen, dank der von vielen Dienstleistern angebotenen Option "Foto-Videos". Eine unglaubliche Lösung, um sich zu erinnern und nicht nur in der Erinnerung, so dass Sie es mit Ihren Lieben teilen können.

Warum Camping in Savoie?

Der Campingplatz Lac de Saint Clair ist der ideale Ausgangspunkt für einen Paragliding-Tag. In einer ruhigen und grünen Gegend gelegen, werden Sie nicht wissen, wo Sie Ihren Paragliding-Tag beginnen sollen. Zwischen mittelalterlichen Schlössern, traditionellen Dörfern, Weinbergen, Gipfeln und großen Wäldern sind die harmonischen Landschaften der Savoie reichhaltig. Viele Dienstleister befinden sich nur wenige Kilometer vom Campingplatz entfernt (Allevard, Chamoux sur Gelon...), ein idealer Ort, um diesen Sport zu entdecken. So können Sie von unserem Campingplatz aus viele weitere Aktivitäten unternehmen, ob sensationell wie Paragliding (Rafting, Mountainbiking, Klettern...) oder ruhiger und entspannender wie Wandern, die Entdeckung der Kultur oder einfach die savoyische Gastronomie.